Details

Kurzbeschreibung

"Petscha Kutscha" ist eine Vortragstechnik bei der 20 Bilder für jeweils 20 Sekunden eingeblendet werden. 6 Minuten und 40 Sekunden sind dabei die maximale Sprechzeit. Mehrere Vorträge hintereinander werden in sogenannten Pecha Kucha Nights (PKN) vorgetragen.
Primärphase: Ramp Up
Autor: CEN
Schwierigkeit: 1
Dauer: 0min - 0min
Weiterlesen: -

Rollen:

Tags:

Ziel:

Begrenzung der Redezeit bei gleichzeitiger maximal Informationsübertragung

Ergebnis:

Kurzweilige, prägnante Präsentation

Vorbereitung:

• Geschichte ausdenken, die zu Deinem Thema passt
• Storyboard erstellen
• 20 lizenztechnisch einwandfreie Bilder finden (LINK
• Solange üben, bis die freie Rede zur Einblendezeit der Bilder passt

Ablauf:

• Redner sichtbar positionieren
• Präsentation starten
• Nach 6 Minuten und 40 Sekunden Präsentation beenden und Redner verabschieden

Tipps:

Tolle und kommerziell nutzbare Bilder findest Du unter https://unsplash.com. Copyright Eintrag nicht vergessen!

Regeln:

Gnadenloses Timeboxing, die Anzahl der Bilder ist bei dieser Präsentationsform mit 20 Stück ebenso vorgegeben wie die 20-sekündige Dauer der Projektionszeit je Bild.
created:
28.08.2018
edited:
11.10.2018
Nützliches